Firmenlogo
Designelement

Vorstellung

Gärtnerei Simon

Ein Betrieb stellt sich vor

In einem 4 ha großen Gelände stehen ein Wohnhaus, eine Halle, ein großes und ein kleines Gewächshaus, ein Öltank, ein Schlepper und zwei Autos. Man sieht viele Bäume und Sträucher und sehr, sehr viele Pflanzen in Töpfen. Es ist unsere Gärtnerei, die Sortiments- und Versuchsgärtnerei Simon, die von oben wie ein Stück Wald erscheint und von vielen Kunden als kleines Paradies erlebt wird.

Sie wurde 1960 als Gärtnerischer Pflanzenbau von Dr. Hans Simon und seiner Frau Helga gegründet. In den ersten Jahren waren noch landschaftsgärtnerische Arbeiten mit im Angebot, mit der zunehmenden Sortimentsvielfalt wurde dieser Bereich dann aber ausgegliedert und später ganz abgetrennt. Seit 1980 ist Sohn Werner mit im Betrieb tätig. 1992 hat er die Gärtnerei übernommen.

Der Senior kann deshalb schon seit einigen Jahren in der Fortbildung tätig sein und setzt dort sein Pflanzenwissen für die Weiterentwicklung der Gartenkultur ein. Er ist Autor der Wildstaudenbücher der BdB Staudenhandbücher, Herausgeber der Neuauflage der Freiland-Schmuckstauden und unter seiner Regie entstand beispielsweise der Präriegarten im Berggarten Hannover.

Der Wunsch nach einem großen Sortiment guter Gartenstauden und Gehölze ließ Dr. Hans Simon bald nach der Gründung neben den vorhandenen Arten und Sorten auch nach Neuem suchen. Heute werden neben dem normalen Sortiment ständig neue Pflanzen vermehrt, kultiviert und ausprobiert. Das bewog uns, den Firmennamen Sortiments- und Versuchsgärtnerei zu schaffen.

Doch wer sind die Menschen, die in diesem bemerkenswerten Betrieb leben und arbeiten?

Gern sollen Sie etwas über uns erfahren

Zuerst sollen die Gründer genannt sein, die Senioren, Diplomgärtner Dr. Hans Simon und Helga Simon. Sie haben 1960 den Schritt in die Selbständigkeit gewagt und den Betrieb gegründet. Nach kriegsbedingter Flucht und ohne den Rückhalt eines familiären Erbes haben sie einen Familienbetrieb aufgebaut und 4 Kindern den Start ins Leben ermöglicht.

Ende Oktober 2016 verstarb Dr. Hans Simon im Alter von 90 Jahren nach einem erfüllten Gärtnerleben ruhig und im eigenen Haus.

Werner Simon

Der zweite Sohn und jetzige Inhaber Dipl. agr. Ing. Werner Simon hat den Gärtnerberuf praktisch in der Lehre und theoretisch im Studium erlernt und führt seit 1992 den Betrieb. Seine Frau Renate Simon hat ein Studium der Ernährungswissenschaften absolviert und den Meisterbrief der Hauswirtschaft erworben. Ihr Einsatz als Bürokraft, Beraterin und Hausfrau ist wichtiges Fundament der Gärtnerei.

Auch weiterhin wollen wir für Sie, unsere Kunden, Pflanzen und unser Wissen bereithalten. Wir wünschen Ihnen bei einem Besuch in unserer Gärtnerei viel Spaß und freuen uns, wenn Ihnen der Tag in guter Erinnerung bleibt.

Sortiments- und Versuchsgärtnerei Simon
Staudenweg 2
97828 Marktheidenfeld
post@gaertnerei-simon.de
Designelement